Auch heuer wieder: Fit für den Ernstfall

Erste Hilfe

Erste-Hilfe_2018
Ob die Zahl von 24 frisch ausgebildeten Ersthelfer/innen aus dem Vorjahr getoppt wird? Aufgrund der anhaltend großen Nachfrage vonseiten der Schüler/innen bietet die Praxis-HAK Völkermarkt auch im laufenden Schuljahr wieder einen Erste-Hilfe-Kurs für die zweiten und dritten Jahrgänge an. Der Grundkurs im Ausmaß von 16 Stunden, der von Schulärztin Dr. Johanna Mayr geleitet wird, gilt für eine Dauer von sieben Jahren und genügt auch den Anforderungen des Führerscheins. Der Erste-Hilfe-Kurs wird in zwei Samstagsblöcken jeweils von 8 bis 16 Uhr abgehalten. Der erste Termin findet am 24. Februar statt, der Abschluss erfolgt am 3. März.

Die Teilnahmegebühr beträgt 30 Euro, die verbindliche Anmeldung ist noch bis 26. Jänner bei Prof. Rosemarie Puff möglich.

Um für den Notfall im Schulalltag wie auch auf Exkursionen gerüstet zu sein und eingefahrenes Wissen wieder aufzufrischen, finden in diesem Jahr zudem Termine für das Kollegium der Praxis-HAK Völkermarkt statt.