Leitbild
Qualität in der Schule
Schuljahr 2016/17
Schuljahr 2015/16
Schuljahr 2014/15
Schuljahr 2013/14
Schulentwicklungstag
Schuljahr 2012/13
Schuljahr 2011/12
Schuljahr 2010/11
Schuljahr 2009/10
Schuljahr 2008/09
Schuljahr 2007/08
Schuljahr 2006/07
Schuljahr 2005/06
Schuljahr 2004/05
Schuljahr 2003/04
Termine im Sommer 2017 und im SJ 2017/18
Termine im SJ 2016/17
Schulleitung / -verwaltung
Infos der Direktion
Lehrer/innen
   Was wurde aus...
   Lehrkörper im Archiv
   Lehrer/innen im Archiv
   Alle Mitgestalter...
Sprechstunden
Stundenpläne
Schüler/innen
Schüler-Vertretung
Schüler-Mediatoren
SGA und SGA-Vertreter
Bildungsberatung
Schulärztin
Schulsozialarbeit
Jugendcoaching
Eltern-Informationen
Neue Mittelschule
Wir auf  ==>>>   YouTube
Wir auf  ==>>>   facebook
Wir auf  ==>>> Instagram
Jahresberichte
Virtueller Rundgang
Lageplan
30 Jahre BHAK und BHAS
Impressum


Unsere Sponsoren

 Besuche unsere Sponsoren!
 
 
Klassenbuch
Webmail  Login
Moodle    Login
LMS         Login
 
 Das Portal der Wirtschaftsakademien Kärntens!
 
 ...wir sind zertifiziert!
 
 ...und das sind wir selbst!

 Mettingerstraße 16
 9100 Völkermarkt
 Tel.: 04232 / 2039
 Fax: 04232 / 2039 - 20
 E-Mail Adresse:
 bhak-voelk@lsr-ktn.gv.at
             Impressum

 
Redakteure
 
 mail to webmaster: h.e. 

 
Schulentwicklungstag


Der diesjährige Schulentwicklungstag fand am Freitag, dem 28. März 2014, statt. An diesem Tag durften unsere Schüler/innen einen schulautonom freien Tag genießen, während wir Lehrer/innen diese Zeit in eine qualitätsvolle Schulentwicklung investierten.

Jener Weg, den wir vor rund einem Jahr begonnen haben, nämlich die Zertifizierung unserer Schule im Sinne der "Entrepreneurship Education" anzustreben, wurde an diesem Tag unter fachkundiger Leitung von Frau MMag. Beate Tötterström vom eesi-Impuls­zentrum fortgesetzt.

Wir schärften unseren Unternehmergeist nach dem Motto "sustainability meets entrepreneurship"!

      

In einem interessanten Mix aus theoretischen Input-Phasen, "to-do-Übungen" und Gruppenarbeiten ging der Vormittag wie im Flug vorbei. Viele lehrreiche Momente und anregende Tipps nehmen wir aus diesen Stunden für unsere Schulentwicklung mit.

Der Nachmittag dieses Schulentwicklungstages stand im Zeichen der "guten alten" Bücher als Quelle verlässlichen Wissens.

      


Kollegin Maria Mrčela, die nach der Pensionierung von Mag. Innerwinkler die Mediathek als Schul­bibliothekarin, unterstützt von Kollegin Andrea Kunze, mit erstem Dezember übernommen hat, war es am Nachmittag ein Anliegen, uns allen die relaunchte Mediathek näher zu bringen.

Dies machte sie sowohl von "außen" über die von einer Maturaprojektgruppe im Ausbildungsschwerpunkt MKM neu gestaltete Homepage als auch von "innen", indem sie uns schlussendlich in die Mediathek "entführte". Dort konnten wir uns alle selbst ein Bild von den tollen Angeboten und der so angenehmen Atmosphäre unserer Mediathek machen.

Ich möchte mich auf diesem Wege nicht nur bei Frau Tötterström, sondern auch bei allen meinen Kolleginnen und Kollegen für die aktive Mitarbeit und das tolle Engagement im Sinne der Qualitätsentwicklung unserer Schule bedanken.

Es ist schön, so viel Unternehmergeist und Zusammenhalt zu spüren.

Dir. Mag. Michaela Graßler