Unternehmergeist spüren

Die ersten Schritte in der Wirtschaftswelt

learning business by doing business

Es ist ein integraler Bestandteil einer zeitgemäßen Entrepreneurship-Education, schon im Rahmen der Ausbildung selbst erste Erfahrungen sammeln zu können. Daher sind neben den Übungsfirmen insbesondere die Junior Companies aus unserem Schulkonzept nicht wegzudenken. Schüler/innen des zweiten Jahrgangs gründen für einen begrenzten Zeitraum ein eigenes Unternehmen, entwickeln und realisieren Produktideen und versuchen damit auf dem freien Markt zu reüssieren. Der Verkauf von Anteilsscheinen sowie die Unterstützung durch die betreuenden Lehrpersonen und einschlägigen Expert/innen aus der Wirtschaft bildet dabei ein Auffangnetz und ermöglichen so die sicheren ersten Schritte in der Wirtschaftswelt.

Ausgehend von der weltweiten Junior-Achievement-Initiative und organisiert von der Volkswirtschaftlichen Gesellschaft Kärnten treten unsere Juniors zudem beim Landeswettbewerb gegen andere Jungunternehmer/innen an und präsentieren ihre Ideen und Konzepte der interessierten Öffentlichkeit.

Unsere Junior Companies im Überblick