Einträge von Praxis-HAK Völkermarkt

,

Maturastreich – und Tipps für die nächste Generation

Die diesjährigen Maturant/innen haben ihren Erfolg im Innenhof der Praxis-HAK Völkermarkt noch einmal gebührend gefeiert. Als Denkzettel für die nächste Generation präsentierten sie aber auch vierzehn Ratschläge – hier im Überblick: Top-Tipps für die Matura: Fang früh genug mit der Diplomarbeit an! Optimal: Sommerferien Diplomarbeit: Zeitplan erstellen, frühzeitig Literatur finden, zuerst Inhaltsverzeichnis erstellen, Thema finden, […]

,

Die letzten Schritte: Finale Woche für RDP-Kandidat/innen

Am heutigen Montag starten die Kandidat/innen der diesjährigen Reife- und Diplomprüfung mit den mündlichen Prüfungen in die finale Phase. Die Prüfungen finden unter dem Vorsitz von Landesschulinspektor OStR Klaus-Peter Haberl in gewohnter Manier im Medienraum der Praxis-HAK Völkermarkt statt und sind öffentlich. Nach positiver Absolvierung der Prüfungen kommt es am Freitag, 15. Juni 2018, um […]

,

Blick in die ÜFA: Lohnabrechnung wie bei den Profis

Anlässlich des Jahres der Übungsfirmen blickten Schüler/innen der 4AK im Ausbildungsschwerpunkt Multimedia und Informationstechnik in einem Schwerpunkt zum Thema Öffentlichkeitsarbeit hinter die Kulissen des Betriebswirtschaftlichen Zentrums der Praxis-HAK Völkermarkt. In einem letzten Teil präsentieren Matthias Baumann, Denise Policar und Oliver Unterwurzacher in zwei Berichten den Arbeitsalltag in den einzelnen Abteilungen der Übungsfirmen. Teil 2: Verkauf, […]

,

Kreative und alltägliche Arbeit in der ÜFA

Anlässlich des Jahres der Übungsfirmen blickten Schüler/innen der 4AK im Ausbildungsschwerpunkt Multimedia und Informationstechnik in einem Schwerpunkt zum Thema Öffentlichkeitsarbeit hinter die Kulissen des Betriebswirtschaftlichen Zentrums der Praxis-HAK Völkermarkt. In einem letzten Teil präsentieren Matthias Baumann, Denise Policar und Oliver Unterwurzacher in zwei Berichten den Arbeitsalltag in den einzelnen Abteilungen der Übungsfirmen. Teil 1: Kreative […]

,

Übungsfirmen als Vorbereitung auf die Berufswelt

Anlässlich des Jahres der Übungsfirmen wurden in einem ersten Bericht bereits Cyberbox und Modellwelt vorgestellt. Damit allerdings nicht genug, gilt es im Rahmen eines Öffentlichkeitsarbeitsprojekts im Ausbildungsschwerpunkt Multimedia und Informationstechnologie doch auch die zwei weiteren virtuellen Unternehmen des Betriebswirtschaftlichen Zentrums der Praxis-HAK Völkermarkt vor den Vorhang zu holen. Von der Gartengestaltung bis hin zu Topevents […]

, , ,

Dank Expertenjury: Bundeslandpreis für „starke Schule“ Praxis-HAK

Dass die kurzfristige Teilnahme am Starke-Schulen-Award 2018 beim Publikumsvoting zu einer Platzierung in den Top Ten gereicht hatte, war schon eine kleine Sensation – und es sollte noch dicker kommen: Für den eingereichten Beitrag unter dem Titel „Gemeinsam die Schule der Zukunft gestalten“ wurde die Praxis-HAK Völkermarkt von der Expertenjury um Universitätsprofessor Michael Schratz (Institut […]

,

ÜFA als Werkstätte für Handelsakademie und Handelsschule

Anlässlich des Jahres der Übungsfirmen wurden in einem ersten Bericht bereits Cyberbox und Modellwelt vorgestellt. Folgender Text, der im Rahmen eines Öffentlichkeitsarbeitsschwerpunkts im Fach Multimedia und Informationstechnologie entstanden ist, gibt nun auch detaillierte Einblicke in die Arbeit der zwei weiteren virtuellen Unternehmen im Betriebswirtschaftlichen Zentrum der Praxis-HAK Völkermarkt. „Engagiert und motiviert“ – die Arbeit in der ÜFA […]

, , ,

Mit dem Rad die Region kritisch evaluiert

Frei nach dem Motto „Gemeinsam für unsere Region“ führten die Schüler/innen der 3BK von Mittwoch, den 25. April, bis Freitag, den 27. April, im Rahmen des Ausbildungsschwerpunktes Marketing, Tourismus und Eventmanagement betreut von Prof. Heike Straßer ein Projekt durch. Als Auftraggeber fungierte Mag. Daniel Orasche von der Tourismusregion Klopeiner See – Südkärnten, der das Vorhaben […]

,

Wissen anwenden: „Übungsfirmen als Betrieb und Lernort“

Anlässlich des Jahres der Übungsfirmen haben Adriana und Victoria Nedwed (beide 4AK) Prof. Günther Kurnig befragt, um die Entwicklungen im Betriebswirtschaftlichen Zentrum nachzuvollziehen. Kurnig wurde kürzlich im Rahmen der diesjährigen Zertifizierungsfeier in Klagenfurt für sein langjähriges Engagement in der praxisbezogenen Ausbildung geehrt. Sie sind langjähriger Übungsfirmenleiter. Wie interpretieren Sie Ihre Aufgabe? Die Schüler/innen sollen die Übungsfirma als […]