Einträge von Judith Laschkolnig

,

Business Behaviour: Der perfekte Auftritt in Online-Meetings

Die 4BK erhielt wertvolle Tipps für professionelle Online-Auftritte. Das Projekt „Be Real! – Gutes Auftreten, leicht gemacht“, finanziert vom Landesjugendreferat Kärnten ermöglichte diesen Workshop, in dem Edith Reitzl, Persönlichkeitstrainierin und Modelschulbesitzern, sechs wichtige Regeln für einen gelungenen Online-Auftritt demonstrierte. Anders als bei Präsenzmeetings und -unterricht fehlt bei Online-Auftritten der Blickkontakt zwischen Moderator und den Teilnehmer/innn. Dadurch sind […]

, ,

Griffnerhaus öffnet der 4BK seine „Online-Pforten“

„Einzigartig. Wie du“ – Hinter dem neuen Slogan des Kärntner Erfolgsunternehmens Griffnerhaus verbirgt sich seine Philosophie: Jedes Fertighaus wird individuell geplant und hergestellt. Die Schüler/innen der 4BK erhielten in einem Online-Meeting viele interessante Details zur Unternehmensstrategie, zum Marketing, zur Personalpolitik und zur Markterweiterung. Michael Pletschko, selbst Absolvent der Praxis-HAK Völkermarkt und nun Leiter des Einkaufs, […]

,

4BK mit Relaunch des traditionellen Wandertages

In dieser Zeit der Einschränkungen und Unsicherheiten, bedingt durch die Covid-19-Krise, war dieser gemeinsame Wandertag der 4BK auf den Kitzelberg ein außergewöhnliches Erlebnis. Bei strahlendem Herbstwetter konnten die Schüler/innen einmal Abstand von den schulischen Herausforderungen nehmen und die Bewegung in der Natur genießen. Die Statements der jungen Damen und Herren zeigen, dass gemeinsame Erlebnisse große Bedeutung […]

,

Sich ins rechte Licht rücken: Business Behaviour mit Edith Reitzl

Humorvoll und mit viel Temperament gab Modeltrainerin Edith Reitzl den Schüler/innen des zweiten Jahrgangs wichtige Tipps für das richtige Benehmen im Geschäftsleben. In vielen anschaulichen Beispielen und mit praktischen Übungen wurden wichtige Regeln für den richtigen Händedruck, das passendes Outfit im Bewerbungsgespräch, das richtige Verhalten bei einem Geschäftsessen und zahlreiche andere Themen behandelt. In einem […]

Praxis-HAK erleben: Tag der offenen Tür naht

Am 28. November 2019 wird die Praxis-HAK Völkermarkt allen Interessierten ihre Türen öffnen und Einblick in die bunte Vielfalt ihrer Unterrichtsfächer geben. Schüler/innen des Ausbildungsschwerpunkts Marketing, Tourismus und Event planen und organisieren diese Veranstaltung. Jugendliche aus unterschiedlichen Klassen präsentieren spannende Inhalte an 17 Stationen. Die kommenden Tage stehen daher noch im Zeichen intensiver Vorbereitung. Im […]

, , ,

Wohin nach dem Abschluss: Orientierungshilfe für die 2BS

Den heutigen Tag nutzten die Schüler/innen der 2BS, um dem Arbeitsmarktservice einen Besuch abzustatten. Mag. Thomas Zankl, selbst Absolvent der Handelsakademie Völkermarkt, schilderte beeindruckend seine eigene Laufbahn und wies auf die Bedeutung der Berufsorientierung als Lebensplanung hin. Sehr überzeugend argumentierte er, wie wichtig es ist, sich rechtzeitig mit der beruflichen Laufbahn auseinanderzusetzen. Zankl betonte: Jeder […]

,

5CK des Jahres 1988: Klassentreffen nach drei Jahrzehnten

Nach 30 Jahren trafen sich die ehemaligen Schüler/innen der Klasse 5CK 1987/88 an der Handelsakademie Völkermarkt wieder. Die Obfrau des Absolventenvereins, Judith Laschkolnig, empfing am Samstag, den 10. November die doch etwas aufgeregten Damen und Herren, die nach so langer Zeit wieder an ihren Lernort zurückgekehrt waren. Die knappe zwei Stunden dauernde Führung überraschte die […]

, ,

5ABK tankten Kraft im spanischen Spätsommer

Die zweite Schulwoche verbrachten die beiden Abschlussklassen 5AK und 5BK in der katalanischen Hauptstadt Barcelona. Etwas außerhalb residierten die 28 Schüler/innen bei Sommertemperaturen für einige wunderbare Tage in der Küstenstadt Calella direkt am Meer. Der Abend wurde beim Baden im warmen Meer, Shopping in der Einkaufsstraße oder einfach nur mit dem Genießen von traditionellen Köstlichkeiten […]

,

1BK unterwegs: Auf der Alm da gibt’s ka… WLAN??

Ein zweistündiger Fußmarsch von Globasnitz auf die 900 Seemeter hohe Homarhube brachte die Schüler/innen der 1BK und natürlich auch die Begleiterinnen Simone Tschreschnig und Martina Miklau ganz schön ins Schwitzen. Doch die Stimmung passte, gerade Magdalena, Selina, Adriana, Denise und Lucija waren zu Beginn des Ausfluges gut gelaunt und energiegeladen für den relativ anstrengenden Aufstieg. […]

, ,

4BK blickt hinter die Kulissen von Griffnerhaus

Die Schüler/innen der 4BK konnten sich bei einem Besuch des Fertigteilhausproduzenten Griffnerhaus von dessen nachhaltiger und ökologischer Bauweise überzeugen. Unter dem Leitspruch „Daheim sein ist alles“ werden am Standort Griffen durchschnittlich einhundert Häuser jährlich gefertigt. Bis auf den Rohstoff Kork bezieht das Unternehmen sämtliche Materialien für den Holzbau aus Österreich. Die Jugendlichen erfuhren aus kundigem […]